Eine Runde im Multiplayer scheint kein Problem, zumindest für die meisten von uns, aber es gibt auch Ausnahmen, wie zum Beispiel den Spieler xXPimmelGe51chtXx, der auf der PlayStation spielt. Und nun beschwert er sich bei Sony, dass er die PSN ID ändern will, jedoch ohne eine positive Antwort zu erhalten. 

Nicht nur xXPimmelGe51chtXx hat ein großes Problem mit seiner PSN ID, auch viele andere würden diese ändern, da sie wegen der PSN ID von anderen »coolen« Spielern regelmäßig gemobbt werden. In einem Statement bezieht sich xXPimmelGe51chtXx auf seine derzeitige Lage:

»Es ist schrecklich, wie mich die anderen Gamer behandeln. Da will ich nur eine Runde online spielen und sobald ich die Lobby betrete, vergeht einem die Lust am Spielen. Insbesondere mobben mich die 12 jährigen bei Call of Duty. Und das nur, wegen meiner PSN ID. Ich kann gar nicht nachvollziehen wieso, aber obwohl ich meinem Fall Sony geschildert habe, konnte mir nicht geholfen werden.«

Dem User xXPimmelGe51chtXx bleibt wohl nichts anderes, als einen neuen Nutzer anzulegen, um dieses Problem zu beheben. Derzeitig lässt sich dieser von dem Sony Support beraten, damit nicht noch einmal ein solches Fauxpas passiert.

 

Kommentare

Kommentare